Paramashiva Yoga Prozess

Paramashiva Yoga™ ist ein vollständiges Shiva-Shakti-Energiesystem. Durch die fünf Elemente wird die Energie von Shiva genutzt, um die Göttliche Mutter anzuziehen. Shiva ist der Befehlshaber über die fünf Elemente. Die Erfahrungen und die Energie, die in den Paramashiva Yoga™ Prozessen vermittelt werden, helfen, sowohl die Schöpfungsmechanismen der Göttlichen Mutter als auch Ihre göttliche Natur zu verstehen. Um die verschiedenen Ebenen Ihrer Schöpfung und deren strukturelle Energien zu verstehen, müssen diese an Leib und Seele direkt erfahren werden. Das ist der Grund weshalb man während dieses Prozesses beginnt, mit Seelen, Engeln und göttlichen Seelen zu kommunizieren.

 

Seminarinhalte:

In diesem Intensivseminar erlernt man die 21 Stufen des Erleuchtungsprozesses mit den jeweiligen Prozessmantren. Mit heilsamen Meditationen und kraftvollen Feuerpujas erfahren wir den göttlichen Segen. Jeder der diese 1-2 Jahre dauernden Prozesse praktiziert, wird  während dieser Zeit persönlich von mir begleitet.

 

 Nutzen des Paramashiva Yoga Prozesses: 

„Das Ziel des Paramashiva Yoga ist es, der göttlichen Mutter zu begegnen. ihren Darshan zu empfangen, eine Beziehung zu ihr aufzubauen, besondere Fähigkeiten sowie ihre Hilfe zu erhalten, um eine göttliche Seele zu werden.“ –Sri Kaleshwar