Jesusmantren

 

Die Jesus Christus Kanäle stellen einen Teil der spiritueller Meisterschaft dar. Swami sagt, dass die größten spirituellen Meister in der Geschichte diese 18 Energiekanäle (Prozessmantren) ausgeführt haben. Nach Swami Kaleshwar muss jeder Meister auf diesem Planeten, wenn er ein Meister ist, diese Kanäle praktizieren. Die Informationen der uralten Tradition, diese heiligen Formeln der Shiva/Shakti Energie sind göttlich.

„In der vedischen Tradition werden sie die Sapta-Rishi-Kanäle genannt. Aber ich (Swami) gebe ihnen einen neuen Namen-ich nenne sie die Jesus Kanäle. Ich gebe Jesus die Ehre. Denn er hat sie praktiziert; er hat den höchsten Prozess gewonnen. Er war äußerst erfolgreich damit.“ – Swami Kaleshwar

 

Seminarinhalte:

In diesem Tagesseminar geht es um das Leben von Jesus Christus, seine Prozesse, seine Mission, seine Lehren. Man erlernt über die 18 Kanäle von Jesus Christus, mit welchen Mantren  die besonderen Jesus Kanäle gezogen werden und wie Blockaden aus deiner Seele ausgewaschen werden können.

 

Nutzen der Jesuskanäle (ein paar Beispiele)

  • Seelenreisen durchführen
  • einen Ort zu einem Kraftplatz machen
  • stecken gebliebene Seelen erlösen
  • die göttliche Mutter gewinnen
  • Frieden, Ruhe und Stille
  • befreit die Seele von Störungen
  • eine göttliche Seele zu sich ziehen
  • Seelen-Depression heilen

 

„Jesus’ Energie kann die Negativität einfach durchbrechen. Er lässt es nicht zu, dass irgendeine negative Energie ihm nahe kommt. Das ist seine Großartigkeit. Keine Chance. Selbst wenn sie kommt, ist sie nur von sehr kurzer Dauer, sie muss weichen. Das ist die Größe von Jesus. Deshalb ist Jesus die Nummer Eins in diesem Punkt, die führende Seele in der Welt. Er ist die höchste Seele, die in einen menschlichen Körper kam, um die größte Negativität zu nehmen.“     Sri Kaleshwar