Spirituelle Reise zu den heiligsten Kraftorten in Indien

Kraftvollste Orte wie Shirdi, die Ruhestäste von Sai Baba, Tirupati .. sind Teil dieser wundervollen Reise. Der Höhepunkt der Reise ist Das Guru Purnma Fest im Ashram in Penkonda. Wir reisen an die heiligsten Plätze, die Europäer kaum besuchen, die mir mein Meister Sri Kaleshwar uns ans Herz gelegt hat.

Eine spiritulle Reise zu diesen besonderen Orten kann bei den Menschen enorme Heilung auf Seelenebene bewirken, eine Reise zu sich selbst sein und ich begleite Euch dabei. Nebenbei erhaltet ihr automatisch viel Wissen über die Seelenprozesse und Orte.

Neben den bunten Farben dieses Landes und den vielen sehr speziellen Momenten auf dieser Reise  habt ihr auch die Möglichkeit zur Ruhe und Meditation. 

Indien ist die „Mutter der Spiritualität“ und hat seit jeher Menschen inspiriert um reines Bewusstsein zu erfahren. Wir werden die hohen Schwingungen der einzelnen Kraftorte und -objekte gezielt durch die Anwendung von Mantren nutzen, um unsere Seele kraftvoll aufzuladen und anzuheben. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und ein großer Transformations- und Reinigungsprozess aktiviert.​​

Kraftorte sind energetisch hoch schwingende, magnetische Plätze, welche ganz automatisch beim Betreten Heilung ermöglichen. In ihnen liegen verborgene Schöpfungsmechanismen und uralte Technologien, die zum wesentlichen Erfolg bei der Entwicklung des Schöpfungsbewussteins und Erleuchtungsprozessen beitragen. Insbesondere für die Weiterentwicklung unsere Seele, ist der Besuch solcher Plätze für den spirituellen Erfolg essentiell. Sri Kaleshwar hat oft von der Wichtigkeit des Besuches von Kraftplätzen gesprochen.

Einige Plätze wie zum Beispiel Sir Sailam, Tirupathi, Shirdi, Penukonda, Israel und Mekka besitzen hohe Energie. Ein Ort inmitten unberührter Natur, abseits der Menschen gelegen, hat ebenfalls eine großartige Kraft. An diesen Orten ist die Erdschwingung besonders kraftvoll, dort ist der Wind kraftvoll, selbst die Wolken sind es. Ihr werdet enorme Schwingungen fühlen, wenn ihr euch an diesen Plätzen aufhaltet, auch wenn ihr nichts über Energien wissen solltet. Solche Orte strahlen Energieströme ab, wie bei einer Hochspannungsleitung. Eine Seele, die an einem solchen Ort meditiert oder dort einfach nur spazieren geht, wird einen Nutzen davon haben. Indien hat bereits seit Jahrhunderten oder sogar Jahrtausenden, diese Energie verströmt. Diese Energie hilft Menschen, sich sehr kraftvoll zu machen. Das ist eines ihrer Geheimnisse. Menschen, die an diesen Plätzen meditieren, werden sehr heilig, sehr kraftvoll. -Sri Kaleshwar

Heilige Kraftorte der Reise

Penukonda

Der gewählte Zeitraum ermöglicht uns am Meditationsprogramm zu „Guru Purnima“ vom 29.06. – 05.07.23  im Ashram Penukonda teilzunehmen.  An diesem heiligen Ort habt ihr die Möglichkeit euren persönlichen „Powerspot“ zu kreieren. Außerdem erwartet uns in  Shirdi ein besonderer Darshan von Baba sowie von Venkateshwara in Tirupathi. Varanasi…..

Der Höhepunkt unserer Reise ist das Guru Purnima Fest im Ashram von Penukonda. Erlebe das kleine heilige Paradies von Swami Sri Kaleshwar, an dem wir immer wieder göttliche Erfahrungen machen durften. Dieser Ashrams öffnet das Herz eines jeden Besuchers und heilt die Seelen derer, die nach dieser Heilung suchen. Hier spürst du nicht nur die Präsenz von Swami, Jesus und Baba auch die Göttliche Mutter ist hier zuhause.
Du hast auch die Möglichkeit im Ashram einen „POWERSPOT“ zu kreieren, der dich mit der göttlichen Shiva-Energie direkt verbindet und dir große Schutzkreise gibt.

Penukonda ist ein heiliger Kraftplatz, der sich durch seine historische Verbindung zu Tausenden von Heiligen und göttlichen Seelen auszeichnet. Mit einer einfachen Hütte begann Sri Kaleshwar in Penukonda den Aufbau des Ashrams und 1997 kamen die ersten Studenten zu diesem Kraftort, um die außergewöhnlichen Lehren und die besondere Energie des Kraftortes zu empfangen. Seit dieser Zeit befindet sich der Ashram in stetigem Wachstum und hat sich zu einem prächtigen Pilgerzentrum entwickelt. Viele Studenten Kaleshwar´s erleben/ten dort unzählige Wunder und Heilungen. Das kleine heilige Paradies öffnet das Herz eines jeden Besuchers und heilt die Seelen derer die nach dieser Heilung suchen.>>weiterlesen

Kleinziegenfeld

Shirdi

Shirdi ist Sai Baba´s letzte Ruhestätte (Samadhi)
Shirdi liegt im Distrikt Ahmednagar; es ist der Ort, an dem Shirdi Sai Baba über 60 Jahre lebte und wirkte. Die Altstadt ist ein besonderer Ort, und die gesamte Tempelanlage sowie Sai Babas Samadhi sind höchst spirituelle und heilige Plätze. Shirdi Sai Baba gilt als Avatar und gibt wundervolle, kraftvolle Segnungen (Darshan). Sai Baba nahm Mahasamadhi am 15. Oktober 1918.

Dieser Ort ist magisch, wenn die Menschen hier hin pigern, sind sie überwältigt, Herzöffnung und sie bekommen einen Segen, wie kaum sonst in Indien. >>weiterlesen

Kleinziegenfeld

Tirupati

„Lord Venkateshwara‘s Energie ist die höchste übernatürliche kosmische Energie. Der gesamte Tempel wurde von Krishnadevaraya vorbereitet und gebaut. Wer auch immer sich mit diesem Kraftobjekt verbindet, deren Entwicklungsprozesse werden erfolgreich sein.
Adi Shankaracharya, er hat Sri Chakren in verschiedenen Kraftplätzen in Tempeln in Indien fixiert, – inklusive Lord Balaji und Sri Sailam und Kalahasti. Aber ganz besonders und nur in Tirupati Lord Balaji,  hat er ein paar mehr Bijaksharas in einer perfekten Reihenfolge fixiert. Es zieht soviel Kraft wie möglich.“ -Sri Kaleshwar. >>weiterlesen

Kleinziegenfeld

Kalahasti

Der Shiva Shakti Tempel in Kalahasti enthält viele kraftvolle Shivalingams und Murtis, welche der Seele starke Segnungen geben. Der Sri Kalahasti Tempel beherbergt Einen der fünf Panchabhutalingams (dt.: Fünf Elemente Lingams), den Vayu Lingam, welcher dem Luft-Element entspricht. Der bekannte Meister Adi Shankaracharya ist sehr stark mit diesem Kraftplatz verbunden. In Kalahasti befindet sich eines von Adi Shankaracharyas Seelenobjekte und ein Sri Chakra, welches er selbst erschaffen hat.

Kleinziegenfeld

Varanasi

Im Verlauf ihrer mehr als 2500-jährigen Existenz hatte sie schon einige Namen, darunter Kashi oder Benares, und blickt auf eine im wahrsten Wortsinne bewegte Geschichte zurück. Schon seit ihrer Gründung pilgern gläubige Hindus von überall hierher, denn Varanasi soll der Legende nach die Stadt Shivas sein, der eine der hinduistischen Hauptgottheiten ist. Ihren Weltruhm verdankt sie heutzutage aber einer anderen Tatsache: Varanasi ist Indiens Stadt des Todes.

Menschen kommen, um zu sterben und wieder andere kommen aus dem reinen Glauben an den Hinduismus. Dass die Stadt etwas Besonderes ist, wird dir bereits in den ersten Minuten auffallen. Hier liegt  Spiritualität in der Luft. Eine der Zeremonien am Flussufer des Ganges ist ergreifend ….

Kleinziegenfeld
Kleinziegenfeld

Infoabend per Zoom

Lass uns gemeinsam auf diese wundervolle Reise einstimmen, auch wenn du noch darüber nachdenkst mitzukommen. Ich werde Euch einige Informationen zu den einzelenen Reisezielen, zur Anreise, Aufenthalt und unserer Gruppe geben.

Bei Interesse melde dich gerne bei mir und du erhältst den Zoomzugang fü
Freitag, 10.02.23  um 19.30 Uhr.

Feuerpuja
Kleinziegenfeld
Feuerpuja
Kleinziegenfeld
Feuerpuja
Kleinziegenfeld

Flug

Der Flüge nach Bangalore werden von euch selbst durch ein von mir empfohlenes Reisebüro gebucht und das Visum müsst ihr ebenso selbst buchen.

Die Innlandflüe in Indien werden von mir bebucht.

Hotel

Die Hotelzimmer werden von mir in 3 – 4 Sterne Hotels gebucht.
Bittte gib mir Bescheid ob du ein Einzelzimmer  möchtest, wegen dem Aufpreis für Einzelzimmer.

Kosten

Kosten der Reise:

inkl. Ashram Aufenthalt, Hotels, Innlandflüge, Bustransfer Taxifahrten:
ca. 2200 € – 2600 € .(ohne An- und Abreiseflug)
Genaue Preisedetails erhalte ich in Kürze und werde sie dir gerne mitteilen.

 

Termin

Anmeldung

21.06. - 08.07.2023

Ort: Indien

 

    Wir sind momentan dabei unseren Veranstaltungskalender umzustellen. Deshalb sende mir zur Anmeldung eine Mail mit dem Datum und Titel der Veranstaltung.

    Hinweise, Konditionen, Bankverbindung

    Anmeldung & Preise

    Weitere Informationen und Preise zu meinen Veranstaltung sende ich Dir gern auf Anfrage per Mail zu.
    Hast du dich für eine Veranstaltung entschieden, bitte ich um eine verbindliche Anmeldung über den Anmeldebutton ganz unten auf jeder Veranstaltungsseite.
    Nach erfolgter Anmeldung erhältst du weitere Informationen zum Programm.
    Die Teilnehmerzahl ist oft begrenzt, um intensive Prozesse zu ermöglichen. Aus diesem Grund ist eine zeitnahe Anmeldung immer günstig.

    Überweisung

    Nach erfolgreicher Anmeldung kannst du gerne bereits den Gesamtbetrag überweisen. Betreffend Events und Seminare bitte ich um eine Anzahlung in Höhe von 90,00 € auf folgendes Konto:
    Konto : Vivian Kneiss Bögle I IBAN: DE93 7209 0000 0105 0814 08
    oder per Paypal: >> BEITRAG SENDEN (vivian.kneiss-boegle@web.de)

    Stornierung

    Falls du wider Erwarten eine gebuchte Veranstaltung stornieren musst, schicke mir bitte eine Mail, als Stornotermin gilt das Datum der Mail. In besonderen Fällen bzw. du findest eine andere Person, die für dich das Seminar besucht, entfallen die Stornogebühren für dich.
    Es gelten folgende Stornogebühren:
    – ab 7 Tage vor Seminartermin: 30 % des Kurspreises
    – ab 3 Tage vor Seminartermin: 50 % des Kurspreises
    – Stornierung am Seminartermin: volle Kursgebühr

    Ermäßigung

    Ist es dein Herzenswunsch an einer dieser Veranstaltung teilzunehmen, möchte ich dir dies natürlich gerne ermöglichen. Solltest du momentan dazu finanziell nicht in vollem Umfang in der Lage sein, sprich mich bitte persönlich an, wir finden gemeinsam eine Lösung. z.b. Ratenzahlung etc.

    Haftungsausschluss

    Mein Angebot ist kein Ersatz für die Konsultation eines Arztes, Psychologen oder Psychotherapeut bzw. Heilpraktiker.
    Ich bzw. meine Referenten übernehmen keine Haftung für gesundheitliche Probleme, die in Zusammenhang mit der Anwendung der in Kursen beschrieben Übungen und Methoden auftreten.
    Wichtig! Solltest du körperliche bzw. psychische Erkrankungen haben, solltest du vor der Teilnahme deinen behandelnden Arzt aufsuchen. Unerlässlich ist dies, wenn auf die Psyche wirkende Substanzen eingenommen werden bzw. selbst- oder fremdgefährdendes Verhalten vorliegt. Sobald du dich verbindlich anmeldest, bestätigst du, diesen Hinweis beachtet zu haben.

    Wir freuen uns natürlich auch, wenn du unsere Veranstaltung auch mit anderen Menschen teilst.

    WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner